• STEUERBERATUNG

  • WIRTSCHAFTSBERATUNG

Ein – auf vern├╝nftige, nachvollziehbare Gr├╝nde gest├╝tzter – Eigennutzungswunsch rechtfertigt die K├╝ndigung des Mietverh├Ąltnisses nur dann, wenn er vom Vermieter auch ernsthaft verfolgt wird und …

Mit dem B├╝rokratieentlastungsgesetz werden ab 2016 mehr kleine Unternehmen als bisher von Buchf├╝hrungs- und Aufzeichnungspflichten befreit. Die entsprechenden Grenzbetr├Ąge f├╝r Umsatz und Gewinn erh├Âhen sich …

Bereits mit Schreiben vom 26.11.2010 nahm das Bundesfinanzministerium (BMF) zur Aufbewahrung der mittels Registrierkassen, Waagen mit Registrierkassenfunktion, Taxametern und Wegstreckenz├Ąhlern erfassten Gesch├Ąftsvorf├Ąlle Stellung.

Danach m├╝ssen

Die vermeintliche Wertminderung eines Autos durch erh├Âhte Abgaswerte wie im Fall von Volkswagen kann nach Aussage der Bundesregierung nicht im Rahmen einer Einkunftsart als Betriebsausgabe …

Das Bundessozialgericht (BSG) hatte bereits in 2 Urteilen vom 29.8.2012 ausgef├╝hrt, dass ein vertraglich bestehendes Weisungsrecht – auch wenn es tats├Ąchlich nicht ausge├╝bt wird – …

Verg├╝tungen f├╝r Bauleistungen, die im Inland gegen├╝ber einem Unternehmer oder einer juristischen Person des ├Âffentlichen Rechts erbracht werden, unterliegen der sog. Bauabzugsteuer. Der Leistungsempf├Ąnger ist …